Termine

pic

SIEBEN SÄRGE


Sonderausstellung im Rahmen von DIE LETZTE REISE - Jenseitsvorstellungen im Wandel
8.10.2017 – 4.3.2018
Di. – So. + Feiertage 10 – 18 Uhr (Oktober), Di. – So.+ Feiertage 10 – 17 Uhr (November bis März)

Museum Burg Linn
Rheinbabenstraße 85
47809 Krefeld-Linn
T. (0203) 262 36
www.museumburglinn.de



SIEBEN SÄRGE


5.5. – 4.6.2017
Mi. – So. 14 – 18 Uhr
Vernissage Fr. 5.5. 19 Uhr

cubus Kunsthalle
Friedrich-Wilhelm-Straße 64
47051 Duisburg
T. (0203) 262 36
www.cubus-kunsthalle.de



SIEBEN SÄRGE


28.11. – 23.12.2015
Mi. – Sa. 18 – 22 Uhr
Vernissage: Sa. 28.11. 18 Uhr

Schwarzbach – Galerie
Kunst in der Fabrik
Schwarzbach 174
42277 Wuppertal
T. (0202) 664 876
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Foto: Fotolia
Logo Cinema
SIEBEN FILME
Begleitprogramm zur Ausstellung: Im Wuppertaler Cinema
Zeitraum So. 29.11 bis Di. 22.12.2015

So. 29. Nov. 13 Uhr (Wuppertaler Erstaufführung)
1. Nice places to die (2015) w-Film 110 MIN. FSK 6
Der 2014 selbst verstorbene Filmemacher Bernd Schaarmann bereiste für seinen Dokumentarfilm drei Kontinente und studierte dort die Riten und Traditionen, die den Umgang mit Verstorbenen betrafen.
https://www.youtube.com/watch?v=-rAIkoqynzo

Fr. 4. Dez. 23 Uhr
2. Sterben für Anfänger (2007) Concorde 91 MIN. FSK 6
Gut, dass die Toten nicht mehr die Sorgen der Lebenden haben müssen: Sterben für Anfänger begleitet eine Familie bei der turbulenten und alles andere als einfachen Beerdigung des Pater familias.
https://www.youtube.com/watch?v=FemtcnU-3-A

So. 6. Dez. 13 Uhr
3. Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit (2013) Piffl Medien 87 MIN. FSK 12
Der Sachbearbeiter John May sucht nach Angehörigen von Menschen, die einsam und allein gestorben sind. Notfalls spielt er den einzigen Trauergast.
https://www.youtube.com/watch?v=Ip8xK6Xq4ec

Fr. 11. Dez. 23 Uhr (Wuppertaler Erstaufführung)
4. Domian – Interview mit dem Tod (2015) Mindjazz Pictures 75 Min. n.n.B.
Die Regisseurin Birgit Schulz begleitet den Radiomoderator Jürgen Domian im Sommer, wenn sein Nighttalk Pause hat, auf eine wochenlange Wanderung nach Norden. Er hält ein inneres Zwiegespräch mit sich selbst und Gevatter Tod.
https://www.youtube.com/watch?v=41I22ir4orc (Trailer von der Präsentation des gleichnamigen Buches)

So. 13. Dez. 13 Uhr
5. Wer früher stirbt ist länger tot (2006) Movienet 104 MIN. FSK 6
Der junge Sebastian erfährt, dass seine Mutter bei seiner Geburt gestorben ist. Nun will er alles unternehmen, um zu verhindern, dass er ins Fegefeuer kommt.
https://www.youtube.com/watch?v=KeUChkNyQ2k

Fr. 18. Dez. 23 Uhr
6. Mein Leben ohne mich (2003) Tobis 106 MIN. FSK 6
Eine junge Frau und Mutter versucht sich mit einer tödlichen Hiobsbotschaft auseinanderzusetzen.
https://www.youtube.com/watch?v=ZI5-8Tjzbs8

So. 20. Dez. 13 Uhr
7. Harold and Maude (1971) Paramount 92 MIN. FSK 12
Harold and Maude erzählt von der Beziehung zwischen einem introvertierten 18-jährigen Jungen, der sich mit dem Tod beschäftigt und einer 80-jährigen lebensfrohen Frau.
https://www.youtube.com/watch?v=hR-OojNoVDg

cinema Wuppertal
Berliner Straße 88
42275 Wuppertal
www.cinemawuppertal.de